Autorität durch Beziehung

Wer kennt dies nicht? In der Hitze des Gefechtes werden Konsequenzen und Drohungen ausgesprochen, die weder durchsetzbar noch konstruktiv sind. Wie finden Lehrpersonen, Erziehende und Eltern eine gute Art mit den Kindern und Jugendlichen in Beziehung zu bleiben und doch klare Leitplanken vorzugeben? Was bedeutete "präsent" zu sein?
Das Konzept "Autorität durch Beziehung" wurde von Haim Omer entwickelt und baut auf dem Prinzip der Präsenz auf.  
Der Ansatz, der in erster Linie eine Haltung ist, wird heute erfolgreich in vielen verschiedenen Erziehungssettings angewendet. 
Ich biete folgende Dienstleistungen an:
- Prozessbegleitungen
- Coaching von Eltern, Teams, Einzelpersonen
- Weiterbildungen
- Elternbildungsanlässe

Ich bin Mitglied des isi-netz 24: kompetenzzentrum für multi-systemische praxis und neue autorität www.isi-netz24.ch